6. Nationales IPBES-Forum

6. Nationales IPBES-Forum
Zeit und Ort: 21.-22. Februar 2018, Hotel Collegium Leoninum, Bonn

Organisation:
Deutsche IPBES-Koordinierungsstelle

Ansprechpartner:
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
DLR Projektträger | Umwelt und Nachhaltigkeit | Deutsche IPBES-Koordinierungsstelle
Heinrich-Konen-Straße 1 | 53227 Bonn
Dr. Mariam Akhtar-Schuster
de-ipbes@dlr.de

Wie entwickeln sich die nationalen Aktivitäten rund um IPBES (Intergovernmental Platform on Biodiversity and Ecosystem Services)? Was berichten die IPBES-Experten aus der Arbeit in den Expertengruppen? Ziel des 6. Nationalen IPBES-Forums war es, über laufende IPBES-Aktivitäten zu informieren und Entwicklungen gemeinsam zu diskutieren. Darüber hinaus trugen die Teilnehmenden des Forums zur Entwicklung nationaler Positionen für das sechste Plenum des IPBES (IPBES-6, 18.-24. März 2018, Medellin, Kolumbien) bei.
Auf dem 6. Nationalen IPBES-Forum wurden insbesondere das regionale und subregionale Assessment zu Europa und Zentralasien (Deliverable 2b) sowie das thematische Assessment zu Landdegradierung und Wiederherstellung (Deliverable 3bi), respektive ihre Zusammenfassungen für Entscheidungsträger (Summary for Policymakers) für deren Verabschiedung auf IPBES-6 geprüft.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Tagungsprogramm.

Die Vorträge, Poster und Berichte der Sessions finden Sie hier...

Die Session-Berichte wurden erstellt von Mariam Akhtar-Schuster, Oliver Dilly, Julia Kloos, Kerstin Silvestre Garcia und Uta von Witsch (Deutsche IPBES-Koordinierungsstelle) und mit den Vortragenden der jeweiligen Session abgestimmt.